Aktuelles

F2 erspielt sich einen starken zweiten Platz beim Niemann Cup 2016 des VfR Evesen

Sa, 07.05.2016 (tk)

 

Am Samstag nach Himmelfahrt spielte unsere F2 beim traditionellen Niemann Cup in Evesen. Folgende Gegner hielt der Spielplan für uns bereit. SW Enzen, TSC Fischbeck und der SC Oberbecksen-Babbenhausen.

 

(Zum Spielbericht)

 

 

Jugendfußballspiele am Samstag, 21.05.2016

So, 22.05.2016 (jz) 

Die A-Junioren gewannen 3:1 gegen die JSG Leese und sichern sich damit den Klassenerhalt in der A-Junioren-Bezirksliga.

Die D-Junioren gewannen gegen die JSG Sachsenhagen/Li./Lü. mit 3:0.

 

Die E1-Junioren verlieren 0:2-bei der JSG Hevesen/Hespe.

Die E2-Junioren siegten 4:0 bei der JSG Sachsenhagen/Li./Lü. II (Spielbericht).

Jugendfußballspiele am Mittwoch, 18.05.2016

Do, 19.05.2016 (jz) 

Die D-Junioren gewannen beim VfL Bückeburg 3:1 und haben dadurch wieder  die Tabellenführung in der 1. KK Schaumburg übernommen.

Die E1-Junioren spielten 1:1-Unentschieden gegen den Tabellen-nachbarn vom VfL Bad Nenndorf.

Die E2-Junioren gewannen 8:0 gegen die JSG Sachsenhagen/Li./Lü. und festigten damit ihren 2. Tabellenplatz (Spielbericht).

Die Tennissaison läuft wieder...

Di, 17.05.2016 (jz) 

... seit dem Himmelfahrtswochenende. Für den TSV Hagenburg starten die Damen 50, die Herren 50 und die Herren 55 im Spielbetrieb des NTV Weserbergland.

Der Trainingsbetrieb läuft und die ersten Matches sind gespielt. Die Spartenseite verweist auf die aktuellen Spielpläne.

Unglücklicher 3. Platz für die E2 beim Turnier in Barsinghausen

Di, 17.05.2016 (jz) 

Ein Tor im hat den E2-Junioren im letzten Spiel des Pfingstturnieres in Barsinghausen für den Turniersieg gefehlt. So blieb am Ende nur der Dritte Platz, der die Kinder mit enttäuschten Gesichtern ins Pfingstwochenende fahren ließ (Turnierbericht).

E2 weiterhin siegreich - 8:1 gegen TuS Niedernwöhren III

Fr, 13.05.2016 (jz) 

Der TuS Niedernwöhren III erwartete nichts Gutes beim Gastspiel in Hagenburg und musste am Ende auch mit leeren Händen und einer 1:8-Niederlage die Heimreise antreten. Dennoch hatten die Gäste gegen die Hagenburger Tabellenzweiten ärgere Befürchtungen und zeigten sich am Ende fast zufrieden mit dem Ergebnis. Für die Heimmannschaft ging es in diesem Spiel darum, eine andere taktische Formation auszuprobieren...

[Spielbericht

E2 dreht Spiel gegen Stadthagen nach 0:2 zu einem 4:2

Fr, 13.05.2016 (jz/nls) 

Gegen die Stadthäger E2 konnten unsere Jungs einen 0:2 Rückstand am Ende zu einem 4:2 drehen. Wenn auch nicht spielerisch konnten unsere Hagenburger Jungs zumindest  kämpferisch überzeugen, und haben trotz zahlreicher vergebener Chancen und drei Aluminiumtreffer das Spiel letztendlich für sich entschieden. 

[Spielbericht]

G- Junioren in Stadthagen im Einsatz

30.04.2016 (jz)

Die Trainer der G1- und der G2-Junioren zeigten sich trotz sehr unterschiedlicher Ergebnisse gleichermaßen zufrieden mit ihren Teams beim G-Junioren - Spieltag in Stadthagen.

Während der Trainer der G2-Junioren (Jahrgang 2010), Oliver Kessel, sich über eine deutliche Steigerung eines jeden seiner Spieler bei deren zweitem Einsatz freute und viel Entwicklungspotenzial sieht, konnte sich das Trainerteam der G1-Junioren, Michael Fenk und Ibo Gündüz, sowohl über eine tolle Spielanlage als auch über 19 zumeist klasse herausgespielte Tore freuen.

[Spieltagsbericht der G2-Junioren]

[Ergebnisse und weitere Bilder der G1-Junioren auf der Mannschaftsseite]

Mit 2 Siegen und 2 Unentschieden startet die F2 in die Rückserie

26.04.2016 (jz/tk)

Mit einem noch stotternden Motor ging es für die F2, in die Rückserie der Fair–Play Liga in Schaumburg.

 

Spielbericht: Am Samstag, den 25.04.2016 fand in Hagenburg der erste Spieltag zur Rückrunde der Fair-Play Liga statt ... [mehr im Download]

6:3-Erfolg für TSV Hagenburg gegen HSC BW Tündern

24.04.2016 (jz)

Die Fußballherren holen gegen den Tabellenfünften aus Hameln bereits den fünften Sieg in Serie. Die Rückrunde brachte dem TSV bereits 26 Punkte. Tugrancan Singin (3), Rouven Bräunig (2) und Hannes Schauss treffen erneut. 

[Spielbericht im Sportbuzzer]

E2 mit deutlichem 15:0 gegen Algesdorf

24.04.2016 (jz)

Gegen ersatzgeschwächte Alges-dorfer ließen die 2006er Fußball-kinder des TSV Hagenburg vom Anpfiff an nichts anbrennen. Hochkonzentriert und mit dem Auge für den besser postierten Nebenmann wurden schon in den ersten Minuten die Torchancen genutzt. So ergaben sich kaum Ballkontakte für Torwart Fynn.

 

Der TSV Algesdorf musste auf 2 Spieler verzichten, hätte gegen die sehr gut aufgelegten Hagenburger aber auch in Bestbesetzung große Schwierigkeiten bekommen. Das Trainerteam Nico Lo Sasso und Jörg Zschetzsche hatte 2 Dinge vom Team eingefordert:

1. Ballkontrolle und geordneter Spielaufbau aus der Abwehr heraus

2. Kombinationen statt Dribblings im Offensivspiel

Die Mannschaft setzte beide Forderungen sehr gut um. 

[Spielbericht]

Start der Bambinis in die Rückrunde 2015/16

24.04.2016 (jz/ok)

G2 zahlt zum Start in die Rückrunde wie erwartet Lehrgeld

 

Für die Rückrunde 2015/16 wurde die neu formierte Mannschaft des Jahrgangs 2010 erstmals gemeldet. Von den aktuell 12 Kindern waren nur Til und Mattis krankheitsbedingt verhindert, so dass die Mannschaft nahezu vollständig angetreten ist. Dank der beiden Sponsoren konnten die Bambinis in ihren neuen Trainingsanzügen von der Apotheke in Hagenburg und neuen Regenjacken von der Commerzbank AG zum Rückrundenstart einheitlich gekleidet auflaufen. An der Stelle noch einmal herzlichen Dank an Susanne Speckhan von der Apotheke in Hagenburg und an Matthias Petschelt von der Commerzbank AG für Ihre Unterstützung unserer G2.

[Spielbericht und weitere Bilder auf der Mannschaftsseite]

Ambitionierte A-Junioren gesucht

21.04.2016 (jz/tt)

Die A-Junioren der SG Hagenburg/Bokeloh suchen für die (Bezirksliga-)Saison 2016/17 noch Verstärkungen (Jahrgang 98/99) auf allen Positionen. Wer sich der reizvollen Aufgabe (Bezirksliga) stellen und in einer homogenen Mannschaft spielen möchte, ist gerne zu einem Probetraining eingeladen. Interessenten melden sich bitte bei Trainer Günther Blume (0172/9128148) oder Timm Troschke (0151/23589965). 

1. Herren gewinnt auch gegen Obernkirchen

20.04.2016 (jz)

Nach zögerlichem Beginn steigert sich das Team von Patrick Glawe zusehends und nutzt am Ende auch drei der zahlreichen Torchancen durch Hannes Schauss, Tugrancan Singin und Steffen Dreier zum verdienten 3:0-Erfolg. 

[Spielbericht im Sportbuzzer]

14:2-Sieg für die E2 in Bad Nennorf

18.04.2016 (jz)

Nach dem Ausfall der Partie gegen die JSG Haste/Riehe kamen die E2-Junioren zu einem ungefährdeten 14:2 gegen den VfL Bad Nenndorf III.

[Spielbericht]

3. Sieg in Folge für die 1. Herren Fußball

17.04.2016 (jz)

In einem torreichen Auswärtsspiel gewinnt die 1. Herren 5:3 bei WTW Wallensen. Doppelpacks von Rouven Bräunig und Sercan Özdemir. 

[Spielübersicht im Sportbuzzer]

Tischtennis Oberliga:  MTV Bledeln - TSV Hagenburg 9:4

17.04.2016 (jz/sb)

Der TSV Hagenburg verliert das bedeutungslose letzte Saisonspiel beim MTV Bledeln 4:9

BetriebsausflugDas finale Saisonspiel des TSV Hagenburg beim MTV Bledeln war nach der freitäglichen Niederlage des MTV beim neuen Meister MTV Wolfenbüttel zur Bedeutungslosigkeit degradiert worden. Für die Statistiker:

Das Spiel endete mit 9:4 für den MTV Bledeln.

Das Team des TSV Hagenburg blickt als Aufsteiger mit dem fünften Tabellenplatz auf eine erfolgreiche Saison 2015/16 zurück und bedankt sich bei seinen Anhängern für die Unterstützung! In der nächsten Saison wird es wie bereits berichtet im besten Schaumburger Team ein neues Gesicht geben: Daniel Argut von der SG Lenglern ersetzt Stefan Bork, der in die 2. Hagenburger Mannschaft wechselt.

[Spielbericht mit Notation]

TSV dreht Auswärtsspiel in Stadtoldendorf

17.04.2016 (jz)

Die 1. Herren gewinnt 2:1 gegen den FC Stadtoldendorf. Doppelpack von Michael Huntemann in den Schlussminuten. 

[Spielbericht im Sportbuzzer]

Abonnementwerbung in Hagenburg mit Bonus für Sportjugend

1. Herren gewinnt 3:0 gegen den SC Rinteln

10.04.2016 (jz)

Die Fußballherren gewinnen 3:0 gegen den SC Rinteln in der Bezirksliga Hannover Staffel 4. Steffen Dreier (2) und Hannes Schauss erzielen die Tore. [Spielbericht im Sportbuzzer]

TT-Oberliga Nordwest: Zweimal 8:8 am Wochenende 09./10.04.2016

10.04.2016 (jz/sb)

Der Doppelspieltag am Wochenende 09./10.04.2016 brachte für die erste Herren der Tischtennissparte zwei 8:8-Unentschieden beim SSV Neuhaus und beim TV Hude.

 

[Zu den Spielberichten]

Breakdance-Workshop am 21.05.2016

08.04.2016 (jz/vs)

Für den 21.05.2016 hat die Jugendleiterin des TSV, Viviane Schubert, erneut einen Breakdance-Workshop mit dem Toptrainer Mark Rudi organisiert.

Anmeldungen bitte bis zum 10. Mai per E-Mail an Viviane (schubert-viviane@t-online.de).

Achtung die Teilnehmerzahl ist begrenzt und das Interesse groß!

 

Ab 18:15 Uhr werden die Kids ihre Tanzeinladungen präsentieren - ZUSCHAUEN ERWÜNSCHT!!!

Breakdance Workshop am 21.05.2016 für Kinder ab 8 Jahren
Flyer Breakdance.pdf
Adobe Acrobat Dokument 869.7 KB

E2 startet mit 5:2-Erfolg in die Rückrunde

08.04.2016 (jz)

Zum Auftakt der Rückrunde haben die E2-Junioren des TSV Hagenburg den VfL Bad Nenndorf mit 5:2 bezwungen.

Die TSV-Kicker drängten die Nenndorfer konsequent in deren Spielhälfte, machten aus ihren Chancen jedoch zu wenig Zählbares. Bad Nenndorf kam zwar zu einigen gefährlichen Kontergelegenheiten, der Erfolg war jedoch absolut verdient.

[Spielbericht]

Endrunden der Hallenkreismeisterschaften der E-Junioren

16.03.2016 (jz)

Während die E1-Junioren des TSV Hagenburg Platz 5 bei der HKM-Endrunde belegten, reichte es für die E2-Junioren nur zum 6. Platz. 

Dennoch ist die Teilnahme an der Endrunde natürlich bereits ein toller Erfolg für die beiden Mannschaften, hatte man sich doch zuvor an 4 Spiel-tagen souverän für die Teilnahme am TOP-6-Turnier qualifiziert.

TT-Oberliga Nordwest: MTV Wolfenbüttel - TSV Hagenburg 9:4

16.03.2016 (sb/jz)
Oberliga Nordwest: Aufsteiger TSV Hagenburg war beim 4:9 in der Halle des designierten Vizemeisters MTV Wolfenbüttel ohne echte Siegchance
[
zum Spielbericht]

Erster Einsatz der neuen „Bambini“ in Klein Heidorn

28.02.2016 (ok/jz)

3 Siege, 1 Niederlage, die ersten Tore und Gegentore, Strafstoß, Lattentreffer und die Anfeuerung der Eltern – für die neuen „Bambini“ des TSV Hagenburg war bei ihrem ersten Einsatz gleich alles dabei!

(Turnierbericht und weitere Bilder unter G2-Junioren)

TT-Oberliga: TSV Hagenburg - MTSV Eschershausen 9:4

Oberliga Nordwest: Gegen einen ersatzgeschwächten MTSV Eschershausen feiert Aufsteiger TSV Hagenburg einen souveränen 9:4-Heimsieg / Juchna gewinnt erneut das Monster-Duell gegen Wandacowicz nach 0:2-Satzrückstand / Erster Neuzugang für den TSV Hagenburg

[Zum Spielbericht]

Mitgliederversammlung am 28. Februar 2016 um 15 Uhr

Einladung zur Mitgliederversammlung am 28.02.2016
Tagesordnung_Einladung 2016 DIN A4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 30.9 KB

Badminton: Der Aufstieg ist geschafft

22.02.2016 (kg/jz)

Auch am letzten Spieltag in Hameln hat die 1. Mannschaft nichts anbrennen lassen. Es wurden auch die beiden letzten Spiele gegen Stadthagen und Hameln souverän mit 7:1 und 7:0 Sätzen gewonnen.

Beate Steinicke mit einer noch nicht aus-kurierten Fußverletzung stand tapfer ihre Spiele durch. Dennis Entorf fehlte als 4er Herr aus privaten Gründen. So musste in beiden Begegnungen das zweite Herren-doppel kampflos abgegeben werden. 

Ein makelloses Ergebnis von 18:0 Punkten wird nach Abschluss der Punkspielrunde belohnt mit dem Titel des Kreismeisters und Aufsteiger in die Kreisliga.

Spielberichte TT-Oberliga Nordwest 20./21.02.2016

22.02.2016 (jz)

Der Doppelspieltag am Wochenende 20.21.02.2016 brachte für die erste Herren der Tischtennissparte einen 9:4-Erfolg bei der TuSG RItterhude und eine knappe 7:9 Niederlage gegen Tabellenführer SF Oesede.

[Zu den Spielberichten]

E2 qualifiziert sich für Endrunde der Hallenkreismeisterschaft

22.02.2016 (jz)

Nachdem die E1-Junioren (Jg. 2005) ihre Qualifikation zur Endrunde der Hallenkreismeisterschaft bereits im Januar geschafft hatten, konnten die E2-Junioren (Jg. 2006) am Samstag, 20.02.2016, beim letzten Spieltag ihrer Qualifikationsrunde nachlegen.

4 Punkte fehlten noch, doch mit drei Siegen gegen den TSV Algesdorf (1:0), VfL Eintracht Bückeberge (4:0) und VfL Bad Nenndorf (4:1) wurden mehr als genug Punkte eingefahren. Das abschließende Spiel gegen Niedernwöhren (0:1) war Schaulaufen, und zwar auf einem hohen taktischen Niveau. Niedernwöhren gewann das Spiel und die Staffel am Ende souverän, die Kicker des TSV Hagenburg konnten es dem Favoriten jedoch richtig schwer machen - auch dank einer starken Leistung von Torhüter Fynn.

3 Siege, 1 Unentschieden der F2 zum Abschluss der Hallensaison

22.02.2016 (tk/jz)

F2 beendet Fair-Play Hallenrunde in Schaumburg mit 12 Siegen, 3 Unentschieden und 1 Niederlage mit einem Torverhältnis von 41:4 Toren.

Am Samstag, den 06.02.2016 fand in Hagenburg der letzte Spieltag der Fair-Play Hallenrunde für F2 Mannschaften statt.

Spieltagsbericht F2-Junioren 06.02.2016
20160206_Spielbericht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 34.2 KB

Vorschau TT-Oberliga Nordwest 20./21.02.2016

17.02.2016 (sb/jz)

Zweiter Rückrundenstart: Nach geschlagenen 10 Wochen Winterpause - nach der Hälfte nur unterbrochen durch den ungefährdeten 9:1-Heimsieg über Schlusslicht TSV Lunestedt II - startet Aufsteiger TSV Hagenburg am kommenden Koppelspiel-Wochenende, den 20./21.02.2016 erneut und vehement in die Oberliga Nordwest-Rückrunde.

[Zum Vorbericht]

E2 gewinnt den Fit&Fun-Wintercup 2016

15.02.2016 (jz)

Die E2-Junioren nutzten das eigene Turnier, um auch in dieser Hallenserie einen 1. Platz einzufahren. Mit 13:1 Toren und 5 Siegen lagen die TSV-Kicker am Ende souverän 5 Punkte vor den Zweitplatzierten Bordenauern.

Die Bordenauer wiederum, erhielten die Ehrungen für den besten Spieler und den besten Torhüter des Turniers. Insgesamt erlebten die Zuschauer mitreißende Spiele, wie z. B. das spannende und umkämpfte Derby zwischen dem SC Steinhude und dem Gastgeber aus Hagenburg.

G-Junioren gewinnen den Samsung-Wintercup 2016 in Hagenburg

Mit begeisterndem Einsatz auf allen Positionen überzeugten die G-Junioren beim heimischen Samsung-Wintercup. 5 Spiele, 5 Siege, kein Gegentor, Aushilfe bei dezimierten Gastmannschaften ... diese Mannschaft lässt den TSV Hagenburg hoffnungsvoll in die Zukunft blicken.

Im Teilnehmerfeld der 8 Mannschaften gab es spannende und sehenswerte Spiele und viel Begeisterung auf den Rängen unter den anwesenden Eltern, Großeltern und Fans. Am Ende gab es eigentlich nur Gewinner, dennoch freuten sich die Hagenburger Kinder, dass sie dieses Mal den ganz großen Pokal bekommen haben und den TuS Niedernwöhren, die JSG Haste/Riehe und den 1. FC Wunstorf auf die Plätze verweisen konnten.

Weitere Bilder auf der Mannschaftsseite...

Badminton: TSV Hagenburg 1 zur Halbserie auf Aufstiegskurs

Am 24.01. war die 1. Mannschaft der Sparte Badminton Gastgeber für die 2. Punktspielrunde. Es gelangen 2 Siege gegen die Spitzenteams aus Hameln und damit die Tabellenführung mit 12:0 Punkten...

[Den ganzen Spielbericht gibt es unter Badminton oder als Download]

F2 beim dritten Fair-Play Spieltag in Haste ungeschlagen

29.01.2016 (tk)

 

F2 mit drei Siegen, einem Unentschieden und 12:1 Toren.

 

Am Sonntag, den 24.01.2016 war unsere F2 zu gast in Haste, wo der dritte Fair-Play Spieltag der Hallenrunde stattfand.

 

(Zum Artikel)

Aktionen für alle Kinder

27.01.2016 (jz)

Unsere Jugendwartin Viviane Schubert hat für die TSV-Kinder und auch alle anderen interessierten Hagenburger Kinder für 2016 folgende Aktionen geplant:

13.02.2016: Willkommen 2016 - Sport, Spiel & Spaß für Kinder ab 5 Jahre (siehe Flyer/Anmeldung)

06.03.2016: Besuch im Stadion von Hannover 96

21.05.2016: Breakdanceworkshop

Ferien(s)pass: Klettern im Seatree.

Einladung und Anmeldung zu Willkommen 2016
Willkommen 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 70.6 KB
Einladung und Anmeldung Stadionbesuch Hannover 96
Flyer Stadion 96.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.9 KB

Fußballjugendturniere des TSV im Februar

27.01.2016 (jz)

Einladungsturniere der G- und der E2-Junioren im Februar 2016.

Am 07.02.2016 veranstalten die G-Junioren ein Einladungsturnier und haben die Mannschaften des 1. FC Wunstorf, des SC Steinhude, des TSV Luthe, des TuS Jahn Lindhorst, des TuS Niedernwöhren, der JSG Haste/Riehe und der JSG Rehburg/Loccum zu Gast. Anstoß zum ersten Spiel ist um 09:30 Uhr.

Am 13.02.2016 sind die E2-Junioren Gastgeber eines Jeder-gegen-Jeden-Turnieres. Mit dabei sind die Mannschaften des SC Steinhude, der JSG Bordenau/Poggenhagen, der JSG Haste/Riehe, des SV Viktoria Sachsenhagen und des VfL Bad Nenndorf. Der Turnierbeginn ist um 09:30 Uhr.

A-Junioren Dritter in der Finalrunde des Sparkassen-Hallenmasters

25.01.2016 (jz/tt)

Bei der Finalrunde in Obernkirchen hat die A-Jugend der SG Hagenburg / Bokeloh völlig verdient den dritten Tabellenplatz erreicht.

Mit 7:1, im Spiel um Platz drei, fertigte die SG die JSG Süd-Weser ab. Nach einer furiosen Gruppenphase mit drei Siegen und 17:2 Toren zogen die Jungs in das Halbfinale ein und ließen die JSG Süd-Weser, Hevesen und den TSV Algesdorf weit hinter sich. DIe nun entstandene Favoritenrolle konnte die SG im Halbfinale leider nicht mehr gerecht werden. Eine unnötige 3:1 Niederlage gegen den späteren Sieger SC Auetal war die Folge. Zwei grobe Fehler im Spielaufbau reichten um die kampfstarken Auetaler auf die Siegerstraße zu bringen. Auch wenn die Enttäuschung um den verpassten Finaleinzug noch anhielt, verabschiedete sich die SG sehr eindrucksvoll aus dem Hallenmasters und freut sich nun auf die beginnende Rückrunde. Einen ersten Platz in Person von Lennart Rodewald hatte die SG am Ende sicher. Lennart Rodewald wurde mit 9 Treffern zum Besten Torschützen gekürt.

 

Für die SG am Ball waren: Pascal Geerts, Niklas Kretschmann, Jonas Nolte, Niklas Nolte, Tim Müller, Lennart Rodewald, Marco Fricke, Nils Lüttig und Niklas Gornig, Trainer Günter Blume und Timm Troschke.

TT-Oberliga Nordwest: 9:1-Heimsieg über TSV Lunestedt II 

18.01.2016 (jz/sb)

Klare Angelegenheit: Mit einem 9:1-Heimsieg über Schlusslicht TSV Lunestedt II feiert der TSV Hagenburg den erhofften Traumstart in die Rückrunde und baut seinen Vorsprung auf die Abstiegsplätze auf sieben Zähler aus! 

Bereits nach den drei Anfangsdoppeln war klar, dass heute alle sechs Hagenburger Akteure an mindestens einem Punkt beteiligt sein würden. Denn wie schon im Hinspiel konnten die favorisierten Gastgeber alle drei Doppel-Duelle für sich entscheiden,… [Spielbericht]

TT-Vorschau TSV Hagenburg - TSV Lunestedt II am 16.01.16

13.01.2016 (jz/sb)

In seinem ersten Spiel 2016 tritt der Tabellenfünfte TSV Hagenburg am kommenden Samstag, den 16. Januar 2016 als turmhoher Favorit gegen die aktuellen Kellerkinder vom TSV Lunestedt II an.

Die Gäste reisen als Verbandsliga Nord-Meister noch ohne einen Punktgewinn in der laufenden Spielzeit ans Steinhuder Meer und benötigen mehr als äußerst dringend zwei Zähler, um die vage Hoffnung auf den in weiter Ferne kaum noch sichtbaren Klassenerhalt aufrechtzuerhalten. Aufsteiger TSV Hagenburg würde ... [zum Vorbericht]

A-Junioren für Endrunde des Sparkassen Hallenmasters qualifiziert

13.01.2016 (jz/tt)

Die SG Hagenburg/Bokeloh hat sich am 3. Spieltag souverän für die Endrunde qualifiziert. Am vergangenen Freitag, 08.01.2016, feierte die SG in der Victoria Arena in Lauenau vier ungefährdete Siege in vier Spielen. Der torgefährlichste Spieler war mit 8 Treffern Lennart Rodewald. Damit steht die Mannschaft mit einem Torverhältnis von 22:2 Toren und 23 Punkten - noch vor dem Landesligisten aus Niedernwöhren - als Gruppensieger fest.

 

Die Finalrunde findet am 23.01.16 in Obernkirchen statt.

Jugendfußballmannschaften in Haste beim Hallenturnier am Start

11.01.2016 (jz)

Weitgehend positiv konnten die Jugendfußballmannschaften am vergangenen Wochenende ihre Auftritte beim Hallenturnier in Haste gestalten. Dabei schnitten die Kleinsten noch am Besten ab!

G-Junioren: Platz 2 (Spielbericht und Bilder unter G-Junioren)

F2-Junioren: Platz 4 (Spielbericht)

E2-Junioren: Platz 3 (im Halbfinale im 7m-Schießen ausgeschieden, Spielbericht)

E1-Junioren: Platz 7 (nach vorhergehendem Hallenspieltag)

Positive Rückmeldungen für die Leichtathletiktrainerinnen

 Sophia Lück, Mareike Lincke, Viviane Schubert, Vicky Wiehe, Silja Müller
Sophia Lück, Mareike Lincke, Viviane Schubert, Vicky Wiehe, Silja Müller

04.01.2016 (jz/vs)

Das Trainerinnenteam für das Leichtathletiktraining der Kinder hat seit ihrem Einstieg im Herbst viele positive Rückmeldungen erhalten. Da das Training gut von den Kindern angenommen wird, wird das Team in der Zusammenstellung auch 2016 für die Kinder da sein.

 

 

Die Trainingszeiten bleiben wir zuletzt auch:

Kinder bis 8 Jahre: freitags 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Kinder ab 8 Jahre: freitags 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr

E2-Junioren Zweiter nach Hinrunde der Hallenkreismeisterschaft

29.12.2015 (jz)

Beim 2. Spieltag der Hallenkreismeisterschaft der E2-Junioren konnten die Kicker des TSV Hagenburg mit 3 weiteren Siegen ihre gute Ausgangsposition zur Qualifikation zur Endrunde bestätigen.

Am Nikolaustag erschienen leider nicht alle Spieler ganz ausgeschlafen, doch die Breite des Kaders ließ dieses Manko in den Hintergrund treten, so dass unsere Jungs in der Rodenberger Sporthalle „Im Jagdgarten“ nahtlos an die guten Leistungen des ersten Spieltages anknüpfen konnten. Im Top-Spiel gegen des TuS Niedernwöhren war unsere Mannschaft jedoch chancenlos und kassierte verdient ihre erste Niederlage.

 

Der Spieltagsbericht...

1. Brillenatelier-Hansen-Weihnachtscup in Hagenburg

So, 20.12.2015 – Ein Spielbericht von Thorsten Krugmann

 

Der 1.Brillenateilier-Hansen-Weihnachtscup für F2 Mannschaften in Hagenburg war ein voller Erfolg.

 

(Zum Spielbericht)

TT- Oberliga : TSV Hagenburg - TuSG Ritterhude 8:8

14.12.2015 (jz/sb)

Mit Ach und Krach hat das Team des favorisierten TSV Hagenburg gegen den ersatzgeschwächten Mitaufsteiger TuSG Ritterhude im letzten Spiel der Hinrunde ein Unentschieden gerettet / Gintautas Juchna kassiert zweite Saisonniederlage
(Spielbericht

F2 glänzt dank großzügigem Sponsor in neuen Trikots!

Stehend: Trainer Thorsten Lange, Sascha Sgualdini, Justus Wagner, Mathis Krugmann, Melvin Fenk, Samira Tigges, Tom Janssen, Marlon Lange, Trainer Thorsten Krugmann.  Hockend: Enya Neubrand, Tim Kutschker, Louis Heineberg, Mika Nimphius, Hendrik Klauke
Stehend: Trainer Thorsten Lange, Sascha Sgualdini, Justus Wagner, Mathis Krugmann, Melvin Fenk, Samira Tigges, Tom Janssen, Marlon Lange, Trainer Thorsten Krugmann. Hockend: Enya Neubrand, Tim Kutschker, Louis Heineberg, Mika Nimphius, Hendrik Klauke

Mo, 14.12.2015 (jz/tk)

Dank einer großzügigen Spende von Zahnarzt Sascha Sgualdini aus Hagenburg läuft die F2 jetzt in einem nagelneuen Trikotsatz von Jako zu neuen Höchstleistungen auf!

 

Die Kinder bedanken sich ganz herzlich für die neuen Trikots, das Trainerteam für die nette und unkomplizierte Zusammenarbeit mit Sascha. 

TT- Oberliga : TSV Hagenburg - TuSG Ritterhude am 13.12.15

09.12.2015 (jz/sb)

Verbandsligavizemeister-Duell: Zum Hinrundenfinale der Oberliga Nordwest empfängt der TSV Hagenburg am nächsten Sonntag, den 3. Advent, den Mitaufsteiger TuSG Ritterhude zur Premiere, denn es ist das erste Kräftemessen dieser beiden Klubs in einem Punktspiel (Vorbericht)

Spartenversammlung der Volleyballsparte

Die Volleyballsparte lädt zur Spartenversammlung am Mittwoch, 02.12.2015, ab 19:30 Uhr in Anne's Treff ein.

Einladung zur Spartenversammlung der Volleyballsparte am 02.12.2015
einladung2015_tsv.pdf
Adobe Acrobat Dokument 255.7 KB

Neue Trainingszeit für Kinder beim Taekwondo

Anfänger (Gürtelfarben weiß und weiß-gelb) trainieren freitags von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr, anschließend findet von 19:00 bis 20:00 Uhr das Training für Fortgeschrittene statt. Diese Trainingseinheiten finden im Obergeschoss der Sporthalle statt. Nur für Fortgeschrittene besteht ab 20 Uhr die Möglichkeit am Kampftraining teilzunehmen. Der neue Trainer ist Gerrit Hiller. Er war bisher nur für das Kampftraining zuständig.

E2-Junioren auf Mannschaftsfahrt nach Schloss Dankern

23.11.2015 (jz/rk)

Dieser Mannschaftsfahrt fieberten die Jungs schon seit Wochen entgegen. Am Freitag, 30.10.2015, trafen sich 11 Kicker der E 2 am Sportplatz in Hagenburg, um ein gemeinsames Wochenende zu verbringen. Begleitet wurden sie von 10 Vätern, die genauso gespannt waren wie die Jungs (Reisebericht).

E2-Junioren starten mit 3 Siegen in die Hallenkreismeisterschaft

18.11.2015 (jz)

Mit gekonnten Kombinationen und einer ungewöhnlichen Abschlussstärke übernehmen die E2-Junioren die Tabellenführung in der Staffel 1 der HKM der E2-Junioren des Kreises Schaumburg.

 

Die Hagenburger Sporthalle war am 1. Hallenspieltag rappelvoll, da der Spielplan die Anwesenheit aller 8 Mannschaften aus der Staffel vorsieht und jede Mannschaft zu 3 oder 4 Spielen kommt. Dies bedeutete zwar leider nur 30 oder 40 Minuten Gesamtspielzeit für jede Mannschaft, unser Team konnte an diesem Samstag davon aber in jedem Augenblick überzeugen.

(Spieltagsbericht)

TT-Oberliga Nordwest: Spielberichte vom Wochenende

Mi, 18.11.2015 (jz/sb)

Sonntag, 15.11.2015: Ein aus Sicht des TSV Hagenburg glückliches Unentschieden gegen den TV Hude bringt den Seeprovinzlern den zweiten Tabellenplatz / Juchnas erste Saisonniederlage / Rimas Lesiv und Nils Bleidistel retten dem TSV Hagenburg das Remis (Spielbericht)

Freitag, 13.11.2015: Mit einem mühsamen 9:6 Arbeitssieg über den ohne ihre Nummer Drei Florian Reinecke angereisten SSV Neuhaus hat der TSV Hagenburg sein Punktekonto auf 8:2 erhöht / Hagenburgs hinteres Paarkreuz Nils Bleidistel und Carsten Linke macht den Unterschied. (Spielbericht)

Impressionen vom 1. Hallenspieltag der Minikicker am 07.11.2015

Mi, 11.11.2015 (jz)

F1-Trainer Fabian Freytag hospitiert bei Andre Breitenreiter 

Fußballschule Thormählen auch 2016 wieder in Hagenburg zu Gast

Auch im Jahr 2016 wird die Fußballschule Thormählen wieder in Hagenburg zu Gast sein. Vom 16. bis 18.09.2016 gibt es wieder 20 Stunden Fußball, Fußball, Fußball … mit tollen Trainingseinheiten, vielen Spielformen und wieder zahlreichen Trainingspokalen.


Zur Infoseite der FFS

60 Fußballkinder bei der Fußballschule beim TSV Hagenburg

Gruppenbild der Teilnehmer an der Fußballschule in Hagenburg
Kurz nach der Begrüßung durch durch Olli Thormählen, Chef der Ferienfußballschule Thormählen, die vom 11. bis 13.09.2015 ein intensives Trainiungswochenende mit Fußballkids im Alter von 4 bis 15 Jahren durchzug.

Fußball beim TSV Hagenburg weiter auf Erfolgswelle

Fußball-Pressemitteilung Rückblick 2014/2015 mit Ausblick 2015/2016
Fußball_Hagenburg_2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 73.5 KB

Aktuelles
Veranstaltungen
Multimedia
Historie