3. Herren / 4. Kreisklasse Schaumburg

Betonabwehr und Supersturm, das ist die 3. Herren

03.11.2014 (bh) – FUSSBALL / 3. HERREN - Am gestrigen Sonntag empfing man auf heimischen Platz den ETSV Haste. Das erste Mal musste man auf dem kleineren B-Platz spielen was sich auch sofort im Spiel sichtbar gemacht hat. Trotzdem lag man zur Pause mit 3:1 durch einen Hattrick von Rene Langner in Führug. In der zweiten Halbzeit gelangt Haste noch der 3:2 Anschlusstreffer ehe Christoph Tieste und Chris Gerdau für den 6:2 Endstand sorgten. (Text/fb)

Die 3. Herren gehen unaufhaltsam ihren Weg an der Tabellenspitze

Di, 21.20.2014 (bh) – FUSSBALL / 3. Herren - Im Heimspiel empfing man am Sonntag den Tabellendritten TuS Südhorsten. Hagenburg kontrollierte über weite Strecken das Spiel, sodass Marcel Bergmann im Tor der Hagenburger einen angenehmen Sonntag hatte. Nach 21 Minuten war es dann auch endlich soweit und Christoph Tieste erziehlte das 1:0 für Hagenburg. Dies war gleichzeitig auch der Halbzeitstand. In der zweiten Halbzeit drängte Hagenburg auf das 2:0. Durch den „Sahnetag“ von Innenverteidiger Linus Lietke, der den Südhorstener Stürmern keine Luft ließ, blieb Marcel Bergmann weiterhin weitgehend ohne Arbeit. Nachdem vorne mehrere Großchancen ungenutzt blieben war es in der 65. Spielminute erneut Christoph Tieste, der mit einem schönen Weitschuss den 2:0 Endstand erzielte.  Nächste Woche geht es Auswärts nach Wiedensahl wo der nächste Dreier eingefahren werden soll.

Aktuelle Spielberichte...

Tabellenführung verteidigt

Mo, 13.10.2014 (bh) – Stadthagen vs. TSV - Text: Facebook-Seite: Im Spitzenspiel wollte man Auswärts gegen den zweitplatzierten Fathispor Stadthagen die Tabellenführung verteidigen. In der ersten Halbzeit hatte Hagenburg leichte Spielvorteile, konnte sich allerdings gegen die kompakt verteidigenden Stadthägener keine klaren Chancen erarbeiten. Somit endete die erste Halbzeit mit 0:0.

 

In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel ausgeglichener, Torchancen waren jedoch weiterhin selten. In der 80. Spielminute ging Stadthagen jedoch glücklich mit 1:0 in Führung. Nach dem Rückstand wachte Hagenburg wieder auf, baute Druck auf und drängte auf den Ausgleich. Nachdem Stefan Diele aus kurzer Distanz den Ball neben das Tor setzte, wurde Hagenburg doch noch belohnt. Nach einem Freistoß stand Marc Suffrian (Foto) genau richtig und knallte den Abpraller des Stadthägener Torhüters, in der 92. Spielminute in die Maschen zum verdienten 1:1 Ausgleich. Somit wurde die Tabellenführung erfolgreich verteidigt.

Kantersieg gegen SG Rot-Weiß Stadthagen - 8:0

Fr, 19.09.2014 (bh) – FUSSBALL / 4. KREISKLASSE - Das erste Heimspiel unserer 3. Herren endete gestern Abend im Sportpark Hagenburg mit einem hoch verdienten 8:0 Heimsieg für unsere Jungs. Der TSV dominierte über 90 Minuten klar das Spiel und ließ Stadthagen keine Chance. Durch das bessere Torverhältnis ist Hagenburg somit auf den 2. Tabellenplatz geklettert. Den heißt es am nächsten Spieltag, 28.09. auswärts gegen den TSV Hespe zu festigen. Die Formkurve der Mannschaft geht jedenfalls steil nach oben!

 

Die Tore erzielten:  Tim Marvin Riekemann,  Ren'e Langner (2),  Pascale Huse, Christopher Gerdau,  Stefan Diele,  Arthur Iwanski, Tobias Krautwald - Die Infos vom Spiel gibt es hier

 

Die Spieler der Mannschaft und ihre Positionen

Nicht nur auf dem Platz eine Klasse für sich...Unsere Dritte...

Die nächsten Spiele. Infos von FUSSBALL.DE

Aktuelles
Veranstaltungen
Multimedia
Historie